Tipps gegen Langeweile: Vertreiben oder Aushalten?

Manchmal überfällt sie uns ganz unerwartet, die Langeweile. In Zeiten von Smartphones und ständiger Ablenkung passiert dies zwar immer seltener, aber trifft uns dafür umso härter. Gerade an einem freien Abend zuhause oder einem Wochenende, an dem wir absichtlich wenig geplant haben, um mal so richtig zu entspannen, klopft die Langeweile gerne mal an die Tür und macht es sich bei uns gemütlich. Anstatt entspanntes Nichtstun und bewusstes Abschalten macht sich dann eine ganz und gar unbequeme Unruhe in uns breit. Hier gilt es ganz schnell Tipps gegen Langeweile zu finden: Was kann man gegen Langeweile machen? Wie kann man sie nutzen? Und wie kann man sie am Besten verjagen, wenn nun einmal gerade keine Freunde da sind, die uns unterhalten können?

Erste Hilfe gegen Langeweile? Nichtstun.

Die ersten Ideen gegen Langeweile, auf die wir normalerweise kommen, hängen wahrscheinlich eng mit technischen Geräten wie Smartphone, Laptop oder Fernseher zusammen. Schnelle Ablenkung auf Netflix, Instagram oder YouTube ist meist unser erste Wahl um Langeweile zu vertreiben, weil wir ganze Online-Welten in unseren Taschen mit uns herumtragen, die nur darauf warten weiter durchgescrollt zu werden. Außerdem kann man bei der Gelegenheit auch direkt Dr. Google nach Tipps gegen Langeweile fragen.

Die Zeit vergeht auf diesen Plattformen oft wie im Flug - meist aber, wenn wir eigentlich etwas anderes tun sollten. Doch bei Langeweile und so ganz ohne schlechtes Gewissen sind Instagram und Co. oft plötzlich nicht mehr ganz so spannend, wie sie uns beim Prokrastinieren vorkommen. Die Scroll-Laune vergeht, die Langeweile bleibt.

Deshalb steht auf Platz Eins unserer Tipps gegen Langeweile - und das mag auf den ersten Blick vielleicht etwas kurios erscheinen -DAS AUSHALTEN. Legt euch auf's Sofa, schnappt euch einen Stift und ein Blatt Papier und kritzelt einfach gelangweilt vor euch hin. Wer Langeweile alleine aushält, ohne gleich zum Handy zu greifen, stärkt in dem Moment das eigene Selbstbewusstsein und lässt das Gehirn so richtig entspannen und entkrampfen. Vielleicht döst ihr ja sogar ein und könnt ein bisschen tagträumen? Das kann sehr gesund sein.

Sich der Langenweile bewusst zu stellen, macht sie auf lange Sicht ertragbarer. Uns wiederum macht es achtsamer und kreativer. Zum Teil deshalb, weil wir unserem Gehirn die Möglichkeit geben Dinge bewusster wahrzunehmen und sich auch ohne Informationsüberschuss Neues zu erschließen. Wenn ihr euch jetzt aber denkt: "Boah, danke für nichts!", können wir euch beruhigen: Wir haben auch noch andere Tipps gegen Langeweile für zuhause und unterwegs. Bevor es jedoch mit diesen aktiveren Tipps gegen Langeweile weitergeht, klären wir erst einmal, wie und warum letztere überhaupt entsteht.

Was ist Langeweile und woher kommt sie überhaupt?

Laut Quarks ist die zurzeit gängigste Definition von Langeweile das Gefühl, keine Aktivität ausführen zu können, die uns zufriedenstellt. Das heißt, wir tun entweder nichts, obwohl wir es eigentlich wollen - oder wir tun etwas, aber diese Aktivität fühlt sich nicht befriedigend oder wünschenswert an. Das ist der Grund dafür, dass Tipps gegen Langeweile wie "Lies doch ein Buch!" nicht unbedingt hilfreich sind. In dem Moment, in dem wir uns zu Hause langweilen, sind normalerweise Bücher in greifbarer Nähe. Die Vorstellung, zu lesen, fühlt sich aber nicht befriedigend an. Also langweilen wir uns.

Ein zweiter Faktor, der beim Auftreten von Langeweile eine Rolle spielt, ist die Konzentration. Ist eine Aufgabe zu leicht, müssen wir uns weniger darauf konzentrieren und langweilen uns, weil wir darüber nachdenken wie einfach oder repetitiv die gegenwärtige Aufgabe ist. Ist sie hingegen zu schwer, bereitet es uns Schwierigkeiten, die Konzentration zu halten und die Gedanken schweifen ab in Richtungen, die mit der Aufgabe nichts zu tun haben, vielleicht aber auch nicht unbedingt spannender sind.

Sinnvoll ist es also bei der Suchen nach neuen Aufgaben, jene Dinge gegen Langeweile finden, bei denen wir im genau richtigen Maße gefordert werden. Das kann bei Langeweile zuhause schon eine Kombination aus zwei beliebten Tipps gegen Langeweile sein, wie zum Beispiel ein Puzzle mit guter Musik im Hintergrund: das Puzzle braucht unsere visuelle Aufmerksamkeit, die Musik beansprucht unsere Ohren.

Tipps gegen Langeweile zu Hause

Wer gelangweilt zu Hause sitzt, sucht nach ein dem Durchklicken der Fernsehsender oder mehreren Leseanläufen eines Buch vielleicht auch nach Tipps gegen Langeweile im Internet. Keine schlechte Idee! Wir haben für euch zum Thema "Was macht man gegen Langeweile zu Hause" die breite Masse an Ideen für gute Ablenkung durchforstet und euch ein Best-Of der Tipps gegen Langeweile zusammengestellt, falls euch nicht nach "geduldig abwarten und Aushalten" ist.

Produktive Tipps gegen Langeweile in der eigenen Wohnung

Wir starten mit drei besonders produktiven Ideen für zu Hause:

  • Stellt euer Zimmer um: Das kann klassisch euer Schlafzimmer sein, aber auch im Wohn- oder Esszimmer kann Veränderung neue Impulse geben. Ihr werdet schnell bemerken, dass ihr durch bloßes Möbel-Verrücken schon ganz andere Lichtverhältnisse schaffen könnt.

 

  • Streicht ein Möbelstück neu: Ist vielleicht heute endlich der Tag gekommen, an dem die Kommode endlich einen neuen Anstrich bekommt? Im Internet findet ihr diverse Tutorials, die euch zeigen, wie ihr mit wenig Materialien alten Möbeln zu neuem Glanz verhelft. Auch im Baumarkt eures Vertrauens könnt ihr euch dazu beraten lassen. Besonders gut klappt das, wenn ihr ein paar Fotos von eurem Möbelstück auf dem Handy habt.

 

  • Mistet euren Kleiderschrank aus: Die berühmte Methode von Marie Kondo beginnt damit, dass erst einmal alle Kleider aus dem Schrank genommen und auf den Boden oder das Bett gestapelt werden - als riesiger Stoffhaufen. Nun nehmt ihr ein Kleidungsstück nach dem anderen in die Hand und entscheidet, ob ihr es behalten, verschenken oder verkaufen möchtet.

 

Entspannte Tipps gegen Langeweile für gemütliche Tage

Bei den bisherigen Tipps gegen Langeweile werdet ihr mehrere Stunden beschäftigt sein. Ihr habt aber nur wenig Zeit oder auf Hausarbeit und Aufgaben "die sich irgendwie nach Arbeit anfühlen" absolut keine Lust? Dann kann Basteln ein schönes Projekt sein, bei dem ihr zwar produktiv seid, aber nichts falsch machen könnt. Schnappt euch ein paar Zeitungen oder Magazine aus dem Altpapier und fangt einfach an, Überschriften oder Bilder, die euch ansprechen, auszuschneiden. Ob ihr daraus kleine lustige Collagen für Freunde macht oder einen öden Ordner mit Briefen von Krankenversicherung und Finanzamt beklebt, bleibt euch überlassen.

Tipps gegen Langeweile im Büro

Zugegeben, im Büro sollte Langeweile eigentlich nicht aufkommen, denn wir werden streng genommen ja bezahlt, um dort etwas zu leisten. Es lässt sich aber nicht vermeiden, dass manchen Tage uns einfach anöden und wir so gar nichts mit uns anzufangen wissen. Vor allem, wenn die Lieblingskollegin gerade in Urlaub ist oder krank zu Hause liegt. In solchen Momenten sind wir alle dankbar für gute Tipps gegen Langeweile - schließlich müssen wir dieses Gefühl überwinden, um noch irgendetwas erledigen zu können und vielleicht sogar einen Funken Spaß dabei zu haben. Außerdem geht ohne Langeweile die Zeit schneller rum.

Die besten Tipps gegen Langeweile helfen euch dabei, "frischen Anlauf zu nehmen", um doch noch konzentriert arbeiten zu können. Um also noch einmal ein bisschen Motivation zu sammeln, könnt ihr euch zum Beispiel eine Liste anlegen, auf der ihr all jene Dinge festhaltet, die ihr in der letzten Arbeitswoche gut gemacht oder geschafft habt. Stellt ihr hierbei fest, dass euch einige Aufgaben besonders gut liegen, könntet ihr euch eine ähnliche Aufgabe vornehmen, die euch leicht von der Hand geht und damit auch das Selbstbewusstsein stärkt. Danach kann es wieder weitergehen mit den unangenehmeren, lustloseren Aspekten eures Tagesgeschäfts - eure Laune wird sich merklich gebessert haben.

Spiel, Sport und Saubermachen

Wenn ihr merkt, dass ihr euch gar nicht mehr konzentrieren könnt, kann es helfen, sich körperlich zu betätigen. Gute Tipps gegen Langeweile sind hier kleine Putzaktionen im Büro oder der Kaffeeküche. Sei es die seit Ewigkeiten aufgeschobene Reinigung der Kaffeemaschine oder das Auswischen eurer Schreibtischschubladen - eine Viertelstunde abschalten und die Konzentration auf leichte körperliche Aufgaben lenken kann Wunder bewirken. Anerkennung und Dankbarkeit sind euch auf jeden Fall sicher, wenn die Kaffeemaschine wieder strahlt wie neu.

Auch in der Mittagspause komplett abschalten und sich ablenken, wie z.B. mit einem schnellen und lustigen Kartenspiel mit den Lieblingskollegen (Vorschläge findet ihr hier) oder einem zackigen Spaziergang, kann das Herz wieder höherschlagen lassen und für frische Motivation sorgen.

Ist die Langeweile im Büro chronisch, kann es sein, dass ihr unterfordert seid. Dann helfen auch keine Tipps gegen Langeweile - diese Situation solltet ihr mit euren Vorgesetzten besprechen, wenn es Aussicht auf Besserung gibt. Seid ihr bereit, mehr Verantwortung zu übernehmen oder komplexere Aufgaben zu erledigen, könnt ihr das in den meisten Fällen ansprechen. In einem gesunden Unternehmen werdet ihr gemeinsam eine Möglichkeit finden, euren Arbeitsalltag besser zu strukturieren und auf eure Fähigkeiten anzupassen und so insgesamt spannender zu gestalten.

Aufregende Tipps gegen Langeweile unterwegs und an der frischen Luft

Ihr seid unterwegs, im Urlaub, auf Dienstreise oder zu Besuch bei Freunden, schlendert im Freien herum - und plötzlich kommt Langeweile auf? Das kann passieren, wenn das bloße Spazierengehen plötzlich nicht mehr befriedigend genug ist. In dem Moment stellt sich die Frage nach guten Tipps gegen Langeweile an der frischen Luft - was kann man draußen machen?

Ganz egal, ob ihr den Ort zum ersten Mal besucht oder ihn gefühlt schon in- und auswendig kennt: Eine geführte Entdeckungstour wird euch neue Perspektiven eröffne. Durch die Augen einer anderen Person kann jeder Ort plötzlich aufregend und unvergesslich erscheinen. Auch ohne Geld oder an abgelegenen Orten könnt ihr diese Tipps gegen Langeweile befolgen und eine ähnliche Erfahrung machen: Beim Geocachen unternehmt ihr so etwas wie eine Schatzsuche für Erwachsene, bei denen ihr euch mit Hilfe eures Smartphones fortbewegt. Das Ziel kann entweder eine besonders schöne Aussicht oder ein kleiner "Schatz" sein, den der Ersteller der Schatzsuche versteckt hat. Von einem kleinen schriftlichen Gruß bis hin zu einem Buch oder einem ausgefallenen Souvenir kann euch alles erwarten. Bessere Tipps gegen Langeweile draußen werdet ihr nur schwer finden!

Falls ihr lieber nicht laufen wollt und etwas Geld dabei habt, könnt ihr euch auch in ein Café setzen und die Gäste beobachten. Könnt ihr euch an das letzte Mal erinnern, als ihr einfach nur Kaffee getrunken und fremden Gesprächen gelauscht habt? Falls euch diese Tipps gegen Langeweile zu aufdringlich erscheinen, könnt ihr euch auch eine Zeitung oder Zeitschrift, die ihr normalerweise niemals lesen würdet, im Café ausleihen und durchlesen. Ganz egal, wofür ihr euch entscheidet, ihr werdet beim nächsten Telefonat oder Treffen mit Freunden Neues zu erzählen haben!

Dank Corona Langeweile und immer die gleichen Gedanken? Tipps gegen Langeweile in der Pandemie

Wir können Jan Böhmermann nur zustimmen, wenn er sagt: "Corona tut uns allen nicht gut." Die Google-Suchanfragen nach Tipps gegen Langeweile sind während diverser Shutdowns und Lockdowns vermutlich in die Höhe geschnellt wie nie zuvor. Das Fehlen von Treffen in Gruppen und Veranstaltungen in den Bereichen Sport, Musik und Kultur hat die meisten von uns hart getroffen und uns mehr freie Zeit beschert, als wir haben wollten (wer hätte gedacht, dass wir diese Worte jemals schreiben würden). Die vielen Tipps gegen Langeweile, die eigentlich versteckte Vorschläge zur Selbstoptimierung sind (wie Home-Fitness oder ein gutes Buch lesen) können wir nicht mehr hören. Deshalb gibt es von uns ein paar völlig entspannende Tipps gegen Langeweile, die euch einfach nur ablenken und glücklich machen:

  • Besorgt euch ein Spiel, das ihr auch per Videokonferenz mit Freunden spielen könnt. Vielleicht veranstaltet ihr ja sogar einen Zoom-Trinkspiel-Abend? Mit "Ich habe noch nie...", auch als "Trinke, wenn..." bekannt, schließt ihr alle mit ein. Klarer Favorit unter den Tipps gegen Langeweile, denn nur eine von euch muss das Spiel besitzen: Diese Person kann dann die Fragen für alle vorlesen.
  • Schreibt einen Brief an eure Lieben - das können entweder die Großeltern sein, aber auch eure Geschwister oder engen Freunde freuen sich sicherlich über ein paar liebevoll verfasste Worte, die sie im Briefkasten zwischen den ungeliebten Rechnungen überraschen.
  • Stöbert in alten Fotos: Unter den vielen Tipps gegen Langeweile gibt es doch wenig Schöneres, als in Kindheits- und Jugenderinnerungen zu schwelgen und sich beim Betrachten alter Fotos die erlebten Geschichten noch einmal in Bildern erzählen zu lassen.

Was tun gegen Langeweile zu zweit: Vorschläge und Tipps gegen Langeweile im Duo

Ihr trefft euch mit eurer besten Freundin, fragt euch aber jetzt plötzlich "Was tun gegen Langeweile?Tipps gegen Langeweile für Mädchen sind sehr vielfältig. Sportliche Aktivitäten machen die einen glücklich, Basteln oder Kochen die anderen. Wieder andere Freundinnenpärchen entscheiden sich für ein spontanes Shooting. Ihr könnt natürlich auch eine Wanderung mit einem Shooting kombinieren. So sorgt ihr für frische Luft und sichert euch gleichzeitig schon schöne Erinnerungsfotos an den Tag mit eurer Besten.

Falls euch auf der Suche nach Tipps gegen Langeweile nur nach Reden ist, euch aber die Themen ausgehen, weil ihr das Gefühl habt, ihr wisst schon alles übereinander, können wir euch nur zu unserer "Sag mal..."-Edition für Mädelsabende raten. Hier frischt ihr euer Wissen übereinander noch einmal auf - wer weiß, ob die beste Freundin immer noch den gleichen großen Traum hat wie vor 10 Jahren, als ihr euch kennengelernt habt. Vielleicht habt ihr im Alltagstrubel gar nicht mehr über solche grundlegende Dinge gesprochen?

Tipps gegen Langeweile mit Partnerin oder Partner

Auch in einer Beziehung kann der Effekt eintreten, dass man denkt, man wüsste schon alles übereinander. Dabei vergessen wir gerne, dass sowohl unser Partner als auch wir selbst uns als Menschen ständig weiterentwickeln und sich Träume und Wünsche von Zeit zu Zeit verändern. Wenn ihr also nach Tipps gegen Langeweile mit Freundin oder Freund sucht, nutzt doch die gemeinsame Zeit für ein ausgiebiges Gespräch. Die Grundlage dafür kann ein Fragespiel sein oder eine Bucket List zum selbst zusammenbauen - stöbert doch einfach mal durch unsere Kategorie Zeit zu zweit, die tolle, romantische und lustige Paarspiele für euch bereithält.

Weitere Tipps gegen Langeweile als Pärchen sind natürlich Ausflüge. Steckt ihr aber aus den verschiedensten Gründen in der Heimat fest, müssen kreativere Tipps gegen Langeweile her. Vielleicht möchtet ihr zusammen noch einmal herzlich lachen - und wahrscheinlich habt ihr den gleichen Sinn für Humor. Schaut doch, ob ihr in eurer Nähe eine Comedy-Veranstaltung findet, die ihr besuchen könnt. Viele Kneipen organisieren von Zeit zu Zeit Poetry-Slams oder StandUp-Comedy-Shows für wenig Eintritt. Falls ihr gar nichts findet, könnt ihr auch einen Auftritt über Netflix oder YouTube aussuchen, den ihr gemeinsam schauen könnt.

Mit dem Schatz Schätze entdecken

Ihr fragt euch immer noch "Was tun bei Langeweile mit dem Freund?". Dann haben wir noch mehr Veranstaltungsvorschläge für euch. Oft vernachlässigen wir die klassischen Kulturstätten wie Museen und Theater aus Angst vor hohen Eintrittspreisen und abgehobenen Künstlern. Es lohnt sich aber, doch mal einen Blick ins Programm zu werfen: Viele Theater bemühen sich darum, Stücke für alle zugänglicher aufzuführen als noch vor einigen Jahren.

Weniger kulturgeladene Tipps gegen Langeweile, die mindestens genauso viel - wenn nicht sogar mehr - Spaß machen, sind privat organisierte Mini-Flohmärkte oder Haushaltsauflösungen. Hier könnt ihr ganz entspannt durch alles stöbern, was anderen zu schade zum Wegwerfen erscheint. Den ein oder anderen Schatz findet ihr bestimmt und ihr kommt ganz leicht ins Plaudern. Flohmärkte sind dank der lockeren, ungezwungenen Atmosphäre auch ein perfekter Ort für erste Dates: Hier kommt sicher keine Langeweile auf.

Was tun gegen Langeweile alleine

Die Langeweile alleine ist mit Sicherheit die fieseste Art der Langeweile. Falls Tipps gegen Langeweile wie ein Besuch bei eurer Oma oder ein Telefonat mit einem Kumpel oder einer Freundin nicht in Frage kommen, seid ihr auf euch allein gestellt. Zeit, noch einmal so richtig konzentriert ein komplettes Album durchzuhören. Dabei könnt ihr sowohl ein uraltes Lieblingsalbum nochmal aufleben lassen als auch auf Entdeckungsreise gehen und eine neue Musikerin oder Band entdecken. Mit Kopfhörern und nur euch selbst und der Musik fallt ihr ganz leicht in einen meditativen Zustand und fühlt euch nach dem Hören total entspannt.

Falls euch für solche Experimente gerade noch die Geduld fehlt, könnt ihr damit anfangen, euch gegen die nächste Welle der Langeweile zu wappnen: Sammelt alle möglichen Ideen für Unternehmungen und Aktivitäten, die euch gerade einfallen, und haltet sie in Form einer Liste entweder digital oder analog fest. So habt ihr erstens eine Beschäftigung, die euch auf andere Gedanken bringt, und seid mit euren eigenen Tipps gegen Langeweile zusätzlich auch noch vorbereitet auf das nächste Mal, wenn sich das dumpfe Gefühl der Langeweile anschleichen will - so leicht wird sie euch nicht mehr kriegen!

Langeweile vs. you - Besiege den ultimativen Motivationsendgegner

Hier hast du sie also: Unsere besten Tipps gegen Langeweile. Wie du siehst ist Langeweile ein wenig Wissenschaft & Strategie, ein wenig Selbstkenntnis & Rätsel und ein wenig Ausprobieren zugleich. Alles in allem ist das erfolgreich ins Bockshorn Jagen von Langeweile also auch nur ein Spiel, bei dem du dir deine eigenen Regeln machst. Und mit Spielen kennen wir uns aus. Ob du dich nun für lustige Ablenkung entscheidest oder die Kunst perfektionierst nach allen Regeln der Achtsamkeit in Langerweile zu schwelgen und sie in Motivation umzuwandeln... wir wünschen dir dabei viel Erfolg und viel Spaß.

  • Jun 29, 2021
  • Kategorie: Artikel
  • Bemerkungen: 0
Hinterlasse einen Kommentar
Einkaufswagen
0
Keine Produkte im Einkaufswagen.